• Studio Apartment
    Studio mit zwei Schlafzimmern
    Studio mit zwei Schlafzimmer
    Studio mit zwei Schlafzimmer
    Studio mit einem Schlafzimmer
    Studio mit einem Schlafzimmer und Wohnzimmer
    Flur
    Außenansicht
    Studio mit Balkon
    Apartment mit zwei Schlafzimmern
    Apartment mit zwei Schlafzimmern
    Apartment mit zwei Schlafzimmern
    Apartment mit Schlaf- und Wohnzimmer
    Apartment mit Schlaf- und Wohnzimmer
    Hausflur
    Außenansicht
    previous arrow
    next arrow
     

Gast Information

Häufig gestellte Fragen

schön, dass Sie sich für unser Haus entschieden haben. Wir wünschen Ihnen bereits jetzt eine gute Anreise und schöne Tage bei uns. Um Ihren Aufenthalt bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten, möchten wir Ihnen unsere Hausordnung vorstellen, unter deren Einhaltung allen Gästen gleichermaßen ein ordentliches und sauberes Haus, sowie ein geordnetes Miteinander garantiert werden soll.

Diese Hausordnung ist Bestandteil unserer AGB.

Sollten Sie hier nicht fündig werden, dann rufen Sie uns gerne an unter +49 (0) 551 30678690. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

I. ANREISE & ABREISE

Unser Haus legt viel Wert auf Privatsphäre und Autonomie. So ist ein kontaktloser und selbständiger Check-in Teil unserer Philosophie und bietet Ihnen bereits bei Ihrer Anreise ein Höchstmaß an Freiheit. Im Anschluss an Ihren abgeschlossene Buchung erhalten Sie Ihre persönliche Buchungsbestätigung per E-Mail. In dieser haben wir alle Informationen rund um Ihre Reise für Sie zusammengefasst. Am Tag Ihrer Anreise erhalten Sie gegen 11.00 Uhr eine weitere E-MaiI, die Ihre PIN und Instruktionen zum Prozedere des Check-in enthält.

Die Zimmer stehen Ihnen ab 14 Uhr zur Verfügung. Wenn Sie früher anreisen möchten, teilen Sie uns dies gerne mit und wir halten Ihr(e) Zimmer ab dem gewünschten Zeitpunkt für Sie bereit. Am Tag vor Ihrer Abreise erhalten Sie noch einmal eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen zu Ihrem bevorstehenden Check-out.

 Ihr Zimmer können Sie bis 11.00 Uhr am Tag der Abreise nutzen. Lassen Sie Ihren Schlüssel und eventuell erhaltene Fernbedienungen für unsere Parkplatzzufahrt einfach in Ihrem Apartment liegen und ziehen Sie die Tür hinter sich zu. Sollten Sie einen Early-Check-in oder Late Check-out wünschen, erheben wir für diesen Service eine Gebühr von 25,00 Euro.

II. Meldeschein = Meldepflicht

Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Meldeschein vollständig auszufüllen und zu unterschreiben. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, im Zuge des “schnellen Check-In”, den Sie per Link erhalten, Ihre Daten bereits online vorauszufüllen. Am Tag Ihrer Anreise müssten Sie diesen vorbereiteten Meldeschein nur noch mit Ihrer Unterschrift versehen. Damit der kontaktlose Check-In reibungslos funktioniert, bitten wir Sie, Ihre Gastdaten zu kontrollieren bzw. zu ergänzen und Daten evtl. mitreisender Gäste zu ergänzen.  Bitte beachten Sie, dass wir nach § 29 Bundesmeldegesetz (BMG) dazu verpflichtet sind, diese Daten zu erfassen.

II. AUFZUGSANLAGE (FAHRSTUHL)

Treten Störungen an der Aufzugsanlage auf oder müssen Befreiungsmaßnahmen durchgeführt werden, ist das anwesende (inhaltlich schwierig, da Personal ja nicht tatsächlich permanent anwesend) Personal über die notwendigen einzuleitenden Maßnahmen geschult.

III. Ihre Besucher

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Prozesse, können wir derzeit nur Geschäftsreisende oder Reisende mit triftigen Grund beherbergen. Darüber hinaus darf Besuch in unserem Haus derzeit nur mit negativem Corona-Test empfangen werden. Dieser ist dem Office-Team vor Betreten des Hauses vorzulegen. Zuwiderhandlungen müssen wir mit einem Bußgeld i. H. v. 200,00 Euro ahnden. Sollten Verstöße festgestellt werden, so werden diese unbedingt und konsequent verfolgt. Der Gast der „campus apartments“ hat in diesem Fall die Kosten zu tragen. (Stand: 18.05.2021)

IV. Ihre Privatsphäre

Unsere Zwischenreinigung findet einmal pro Woche am Dienstag oder Freitag am Vormittag statt. Hierbei muss das Personal notwendigerweise Ihr Zimmer betreten. Sollten Sie dies nicht wünschen, sagen Sie bitte dem Reinigungspersonal oder dem Office-Team Bescheid. Zur Gefahrenabwehr muss es unseren Mitarbeitern gleichwohl vorbehalten bleiben, das Zimmer – auch während Ihrer Abwesenheit – ohne Ihre Zustimmung zu betreten.

V. BETTWÄSCHE UND HANDTÜCHER

Sie erhalten einmal in der Woche neue Handtücher. Bitte legen Sie die genutzten Handtücher in den vorhandenen Wäschekorb. Sollten Sie keine Zwischenreinigung benötigen, können die Handtücher nicht getauscht werden. Selbstverständlich können Sie zusätzliche Handtücher oder einen gesonderten Bettwäschewechsel beim Office-Team beauftragen.

VI. BRANDVORSORGE / FEUERALARM

In unserem gesamten Haus ist offenes Feuer im Zimmer, sowie das Rauchen in den Zimmern nicht gestattet. Sollten Ihnen Störungen bzw. Schäden an den Brandschutztüren auffallen, bitten wir Sie, umgehend unsere MitarberInnen hierüber in Kenntnis zu setzen.. Informieren Sie sich bitte über die Feuerlöschordnung und die Handhabung der Feuerlöscher, um im Falle eines Feueralarms gewappnet zu sein. Ebenfalls möchten wir Sie freundlich bitten, sich auch mit den Flucht- und Rettungswegen vertraut zu machen.

VII. FAHRRAD-Garage

Unser Haus verfügt über eine auf dem Gelände befindliche, abschließbare Fahrradgarage, welche gerne von unseren Gästen genutzt werden kann und soll. Sollten Sie ein Fahrrad mitbringen oder vor Ort zur Verfügung stehen haben, so teilen Sie uns dies gerne mit, sodass wir Ihnen den Zugang zum Abstellplatz einrichten können.

An dieser Stelle möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Verbringen von Fahrrädern und vergleichbaren fahrbaren Vehikeln in unser Haus und insbesondere in die Apartments untersagt ist, da hierdurch eine überdurchschnittlich starke Beanspruchung der Gebäudesubstanz entsteht, sowie Flucht- und Rettungswege eventuell in ihrer Funktion beeinträchtigt werden können.

X. GEWERBLICHE FILM- UND FOTOAUFNAHMEN

In den Räumen und Außenbereichen des Hotels sind gewerbliche Film- und Fotoaufnahmen nur mit schriftlicher Zustimmung der Geschäftsführung zulässig.

XI. HAFTUNG

Einen pfleglichen Umgang mit Ihnen zur Nutzung überlassenen Räumlichkeiten und Gegenständen setzen wir grundlegend voraus. Natürlich können trotz größter Sorgfalt einmal Schäden entstehen. Wir möchten Sie darum bitten, im Schadensfall unser Personal unmittelbar zu informieren, sodass für Sie, aber auch für Ihnen nachfolgende Gäste unverzüglich Ersatz zur Verfügung gestellt werden kann.

Die Nutzung mitgebrachter elektrischer und elektronischer Geräte liegt in der eigenen Verantwortung des Gastes; Das Hotel übernimmt keine Haftung bei Verlust, Schäden o. ä. Für Schäden, die dem Hotel durch die Nutzung/ den Betrieb eigener und nicht von einer für technische Überwachung zuständigen und autorisierten Prüfstelle freigegebenen Geräte entstehen, haftet der Gast.

XII. HAUSTIERE

Ihr Haustier ist herzlich willkommen! Sagen Sie uns einfach bei der Buchung Bescheid. Ihr Haustier nächtigt für 3,00 Euro pro Nacht bei uns. Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass es zu keiner groben Verschmutzung durch Ihr Tier kommt. Sollte dies dennoch passieren, berechnen wir Ihnen eine zusätzliche Reinigungsgebühr von 100,00 €.  Bitte beachten Sie, dass wir jeden Check-Out kontrollieren und auch im Nachhinein berechtigt sind, Ihnen dieses in Rechnung zu stellen. Bitte achten Sie darauf, dass keine Hinterlassenschaften Ihres Tieres in und am Haus zu finden sind. Bei Zuwiderhandlung und/ oder Nichteinhaltung erlauben wir uns, den mit Ihnen geschlossenen Beherbergungsvertrag mit sofortiger Wirkung zu beenden.

XIII. ILLEGALE RAUSCHMITTEL, ALKOHOL UND WAFFEN

Der erhöhte Konsum von Alkohol, das Mitbringen von Drogen und Waffen jeglicher Art, führen zum sofortigen Haus- und Grundstücksverbot. In jedem Fall werden umgehend die zuständigen Behörden benachrichtigt und es erfolgt eine polizeiliche Anzeige.

XIV. INTERNETZUGANG / W-LAN

In unserem Haus bieten wir Ihnen einen flächendeckenden Hochgeschwindigkeitszugang ins Internet. WLAN steht unseren Gästen kostenfrei zur Verfügung, LAN-Anschlüsse sind nicht verfügbar. Die Zugangsdaten erhalten Sie vorab per E-Mail.

XVI. NACHTRUHE

Damit sich alle Gäste nach einem anstrengenden Tag erholen können und den entsprechenden Schlaf finden, bitten wir Sie, sich von 22.00 bis 6.00 Uhr in den Hotelzimmern und auf den Balkonen, sowie auf den Etagen und außerhalb des Hotels in angemessener Lautstärke und mit Rücksicht auf andere Gäste zu bewegen. Im Konfliktfall werden nach einmaliger Ermahnung entsprechende Behörden hinzugezogen.

XVII. NOTFALL

Wenn mit einem lauten Signalton der Feuermelder ertönt, verlassen Sie bitte umgehend Ihr Zimmer und das Boardinghouse. Fluchtwegspläne finden Sie an Ihrer Zimmertür. Bitte beachten Sie, dass im Notfall nur noch die Treppe als Fluchtweg gilt und der Aufzug gesperrt wird. Notausgänge sind entsprechend gekennzeichnet. Die Notrufnummern 110 und 112 sind deutschlandweit bekannt. Für technische Notfälle (Fahrstuhlbefreiung, Havarie oder Stromausfall, etc.), außerhalb der Öffnungszeiten der Rezeption, steht Ihnen unter der Notfallnummer +49 (0) 551 30678690 ein zuständiger Mitarbeiter zur Verfügung.

XVIII. PARKEN

Unser Hotel hat einen eigenen Parkplatz, der je nach Kapazität hinzugebucht werden kann. Der Zugang zum Parkplatz ist nur über eine Schrankenanlage möglich. Das Parken ist für Sie kostenfrei. Auf dem gesamten Gelände gilt die StVO. Das Grundstück sowie die Parkflächen sind Privatgelände; diese unterliegen unserem Hausrecht. Den Anweisungen des Hotelpersonals zur Parkordnung und zum Abstellen Ihres PKWs ist Folge zu leisten. Flucht- und Rettungswege sind als solche gekennzeichnet und sind jederzeit freizuhalten. Widerrechtlich bzw. falsch abgestellte PKW werden zu Ihren Lasten entfernt. Das Abstellen Ihres Fahrzeuges erfolgt auf Ihr Risiko, das Hotel übernimmt keine Haftung für Schäden, die Ihnen und/oder Ihrem PKW während der Parkdauer entstehen. Die Nutzung des hoteleigenen Parkplatzes zieht keine versicherungstechnischen Ansprüche nach sich. Weitere öffentliche Stellflächen befinden sich in unmittelbarer, fußläufiger Entfernung des Hauses.

Wenn Sie einen Parkplatz gebucht haben, erhalten Sie mit zustzlich zu Ihrem Schlüssel eine Fernbedienung. Mit diesem öffnen Sie die Schrankenanlage.

XVIX. RAUCHEN

Alle Zimmer/Flure sowie öffentliche Bereiche sind mit einem Rauchmelder ausgestattet. Das Rauchen ist daher im gesamten Hotel (mit Ausnahme der Balkone, bei geschlossener Tür) verboten. Für den Fall der Zuwiderhandlung berechnen wir Ihnen 75,00 Euro sowie den Preis einer zusätzlichen Übernachtung i. H. v. 75,00 Euro für die Nichtvermietbarkeit der folgenden zwei Tage. Sofern der Rauchmelder aufgrund unerlaubten Rauchens ausgelöst wird, stellen wir Ihnen ebenfalls den daraufhin entstandenen finanziellen Schaden aufgrund Feuerwehreinsatzes, Personaleinsatzes, Räumung des Gebäudes, Belegungsausfall usw. in Rechnung.

XX. SAUBERKEIT / REINIGUNG

Obwohl wir Ihr Zimmer reinigen, bitten wir Sie, auf die Sauberkeit in den Räumen zu achten. Müllbehälter befinden sich vor dem Haupteingang der „campus apartments“. Spätestens am Abreisetag bitten wir Sie, Ihren Müll entsprechend zu entsorgen. Sollte Ihr Zimmer über das Maß hinaus verschmutzt sein, berechnen wir Ihnen den Aufwand gesondert. Unsachgemäße Entsorgung und daraus entstehende Gebäudeschäden bzw. Schäden an den Entsorgungskanälen, berechnen wir Ihnen nach tatsächlichem Aufwand und Belegungsausfall.

XXI. SCHLÜSSEL

Das Boardinghouse stellt Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes für Ihr Zimmer einen Schlüssel zur Verfügung. Mit ihrem Zimmerschlüssel haben Sie Zugang zu ihrem Hotelzimmer, sowie zum Eingang in das Hotel über den Fabrikweg 2a. Am Abreisetag lassen Sie den Schlüssel einfach, gut sichtbar im Zimmer liegen. Im gesamten Haus ist eine hochwertige Schließanlage installiert. In der Folge sind die Herstellung und Beschaffung verloren (-zsm)gegangener Schlüssel entsprechend kostenintensiv. Bei Verlust des Schlüssels erheben wir eine Wiederbeschaffungsgebühr in Höhe von 90,00 Euro pro Schlüssel.

XXII. SONSTIGES VERHALTEN

Während Ihres Aufenthalts im Hotel bitten wir Sie um umweltfreundliches Verhalten, vor allem beim Umgang mit Wasser und Strom.

Beim Verlassen des Hotelzimmers schließen Sie bitte die Fenster und Türen und schalten Sie das Licht aus.

Wir bitten unsere Gäste, sich umsichtig zu verhalten und andere Gäste nicht in Gefahr zu bringen. Wir bitten darum, auch in den öffentlichen Bereichen des Hotels auf Ordnung und Sauberkeit zu achten. Es ist unschön, wenn andere Gäste etwa aufgrund verschmutzten Schuhwerks in einen verunreinigten Vorraum gelangen.

Das Betreten des Office im Erdgeschoss ist (derzeit) nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung entsprechender Schutzklassifizierung gestattet.

Sollten persönliche Gegenstände bei Abreise im Hotel liegen bleiben, senden wir diese gerne, in Rücksprache und im Einvernehmen an Ihre im Meldeschein angegebene Adresse gegen entsprechende Gebührenerstattung zu.

XXIII. VERSTÖßE GEGEN DIE HAUSORDNUNG

Die Geschäftsführung ist berechtigt, Gäste, die sich im Hotel oder auf dem Grundstück rechtswidrig verhalten oder wiederholt gegen die Hausordnung verstoßen, von der weiteren Beherbergung, ohne Kostenerstattung, auszuschließen. Unsere Mitarbeiter sind hinsichtlich der Einhaltung der Hausordnung gegenüber unseren Gästen weisungsbefugt. Wir bitten Sie, dies zur Kenntnis zu nehmen und in jedem Fall zu beachten.

XXV. WÄSCHESERVICE

Ihre Wäsche und Kleidung können wir bei Bedarf über unseren externen Dienstleister reinigen lassen. Die Preise und weitere Modalitäten werden über die Wäscherei extra angefragt.

XXVI. Unterhaltungselektronik

In den Campus Apartments sind lediglich die Apartments der Kategorie “Apartments mit einem Schlafzimmer” mit einem Fernseher ausgestattet. In den anderen Kategorien unterstützen wir Ihre Entspannung ohne mediale Verwirrungen.

XXVIII. ZIMMERINVENTAR UND SCHÄDEN

Bitte zeigen Sie das Fehlen oder die Beschädigung von Inventar unverzüglich nach der Anreise an. Bitte beachten Sie, dass nachträgliche Reklamationen/Schadensaufnahmen nicht akzeptiert und demnach Ihnen angelastet und in Rechnung gestellt werden. Das Entfernen von Inventar aus den Zimmern ist untersagt und wird mit einem Bußgeld und einem Wiederbeschaffungswert (bei Beschädigung) des Inventars belegt.

Bei Unstimmigkeiten oder Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Rezeption während unserer Öffnungszeiten zur Verfügung. Sollten Sie Rückfragen Ihren Aufenthalt in unserem Haus betreffend oder andere Wünsche/ Anliegen haben, können Sie sich jederzeit gerne an einen unserer Mitarbeiter wenden. (oder uns telefonisch oder per Mail kontaktieren)

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Mitgestaltung und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im

Comments are closed.